FANDOM


Der Seymouria ist eine kleine reptilomorphe Amphibie, die im frühen Perm lebte. Seine Fossilien wurden in den Vereinigten Staaten und im Thüringer Wald gefunden. Die Gattung wurde in Texas nach Seymour benannt. Einige der Fossilien sind dreidimensional erhalten, wodurch der der am besten erforschte Seymouriamorpha ist. Leider gehören alle Überreste zu ausgewachsenden Tieren, wodurch man leider nicht feststellen kann, wie eine Larve dieser Art aussieht. Seine Gattung war in den Wüsten des Unterperm relativ häufig. Seymouria wurde bis zu 60 Zentimeter lang und hatte relativ kräftige und lange Gliedmaßen, wodurch er seinen Körper höher über den Boden tragen konnte als andere primitive Landwirbeltiere. Seine Beine waren gut verknöchert. Das ist sein besonderes Merkmal. Bei anderen Vertretern der selben Art waren die Beine noch verknorpelt. Die Oberschenkel und Oberarmknochen waren robust. Der Fuß eines Seymouria war mit 5 Krallen besetzt. Seine Vorderbeine waren kürzer als die Hinterbeine. Die Wirbelknochen waren fest mit den Wirbelzentrum verschmolzen. Es ist nicht bekannt, ob Seymouria Schuppen oder eine schleimige Haut wie die Amphibien hatte.
SEYMOURIA PERMIAN

Das Skellet eines Seymouria von oben.

Der Schädel wurde gut untersucht und hat ein kleines Temporalfenster, in dem sich die Blutgefäße und Nerven befanden. Die beiden Flügelbeine waren nicht getrennt und bildeten den geschlossenen Gaumen des Tieres. Das mittlere Ohr von Seymouria hatte einen Steigbügel und warscheinlich ein Trommelfell, mit dem er Geräusche aus der Luft aufnehmen konnte. Seymouria ernährte sich von Insekten, anderen Kleintieren und Eiern anderer Säugetierähnlicher Reptillien.


Die Ahnen der SaurierBearbeiten

In dieser Doku kommt ein Seymouria vor. Er lauert auf eine Gelegenheit, in das Nest eines Dimetrodon einzudringen und seine Eier zu fressen. Als die Dimetrodonmutter nach einem Kampf mit einem Artgenossen sehr erschöpft ist, dringt der Seymouria in die Hölle ein. Allerdings kommt ein anderer Dimetrodon an das Nest und tötet den Eierdieb, bevor er eins der Eier fressen kann.
Amphibian mouth open

Der Seymouria in Die Ahnen der Saurier.